1996:
Metzler Leo und Pia gründeten die Tischlerei Metzler Leo. Die ersten Möbel wurden in einer kleinen Werkstatt beim Wohnhaus produziert

 

 

 

1997:
Erster Zubau an die kleine Werkstatt am Gründungsstandort. Für damalige Verhältnisse war es eine große Werkstatt, die mit zahlreichen Maschinen ausgestattet war.

 

 

 


2000:
neues Firmenlogo und neuer Name. Von nun an lautet der Firmenwortlaut (t)raumtischler metzler

 

 


2005:
Zum Bau von 1997 wurde nochmals eine weitere Werkstätte errichtet, damit gab es Platz für das erste CNC Bearbeitungszentrum. Lieferung der CNC im gleichen Jahr.

 

 

 

 

2009:
Errichtung eines Außenlagers im Industriegebiet von Bezau direkt an der Bregenzerach, zur Lagerung diverse Materialien.

 

 

 

 

2014:
Errichtung des neuen Betriebsstandortes im Industriegebiet von Bezau neben dem bestehenden Außenlager.

 

 

 

 

2015:
Fertigstellung und Einzug in das neue Büro- und Betriebsgebäude.